file:///C:/Eigene-Daten/Netobjects-User/User-Sites/Wallufer-MC/index_html_files/3.pngfile:///C:/Eigene-Daten/Netobjects-User/User-Sites/Wallufer-MC/index_html_files/4.jpg notenbild-3MC-Bild-1MC-Bild-3notenbild-3

[Wallufer-MC] [Über uns] [Dirigent]

Eschborn-KE

Karl-Ernst Eschborn

Leiter der Wallufer Männerchöre seit 2007
Karl-Ernst Eschborn ist seit 1980 Leiter der städtischen Musikschule  Kelsterbach. Er studierte Posaune an der Hochschule für Musik  Heidelberg-Mannheim bei Professor Paul Schreckenberger. Es folgten  Tätigkeiten als Posaunist in verschiedenen Orchestern (Staatstheater  Wiesbaden, Rheinische Philharmonie Koblenz, Nationaltheater  Mannheim, sowie im Festspielorchester Bayreuth). Es folgten weitere  Studien bei Prof. Kurt Hofbauer (Stimmbildung), Prof. Alexander  Wagner (Chorleiter) und Dirigieren bei Jochen Wehner und dem  renommierten  schweizer Dirigenten Urs Schneider (St. Gallen).
Karl- Ernst Eschborn ist seit 1997 ständiger Gastdirigent des  Kammerorchesters “Varpelis” aus Kaunas (Litauen) und im Rhein-Main- Gebiet als Chorleiter und Dirigent tätig.
Karl-Ernst Eschborn leitet die “Sängervereinigung 1876 Niederwalluf e.V.” seit dem 01.01. 1980. 
Karl-Heinz Wagner leitete den Männergesangsverein “Cäcilia 1874 Oberwalluf e.V.” seit 1975 mit Unterbrechung und gab aus  Altersgründen seine Dirigententätigkeit zum Ende des Jahres 2006 auf.
Karl-Ernst Eschborn  übernahm die Leitung der beiden Chöre am 01.01.2007, die nun die  Singgemeinschaft “Wallufer Männerchöre” bilden.